Stolze Preisträger: Die Jugendlichen Victor Löwen und Tanja Reger vom Jugendkeller „YouRS“ präsentieren den Bürgerpreis. FOTO: SANDRA WAMERS

Stolze Preisträger: Die Jugendlichen Victor Löwen und Tanja Reger vom Jugendkeller „YouRS“ präsentieren den Bürgerpreis. FOTO: SANDRA WAMERS 

WILLEBADESSEN/RIMBECK – 23 Millionen Bürger engagieren sich ehrenamtlich in Deutschland. Im Kreis Höxter sind 35.000 Ehrenamtler aktiv. Ausgezeichnet wurden jetzt zwölf Projekte, die durch Ehrenamtliche ermöglicht werden, mit dem Bürgerpreis 2008 der Initiative „Für mich, für uns, für alle im Kreis Höxter“. Die Preisübergabe fand im Velcrea-Seminarzentrum in Willebadessen statt. Unter den zwölf Preisträgern ist auch das Jugendteam der Evangelischen Kirchengemeinde Scherfede-Rimbeck mit ihrem Projekt „Jugendkeller-YouRS“. YouRS – eine Verbindung von Yours und Ours, das heißt Deins und Meins – erhielt 500 Euro.

Der Jugendkeller wurde von den Jugendlichen in den vergangenen Jahren selbst aufgebaut und eingerichtet. Rund 350 ehrenamtliche Arbeitsstunden haben die Teenies in ihren Treffpunkt, in der alten Rimbecker Schule investiert. „Die Baumaßnahmen, die durch die jugendlichen Helfer umgesetzt wurden, verhalfen zur Integration von Jugendlichen mit Migrationshintergrund und förderten die Zusammenarbeit und die wechselseitige Rücksichtnahme zwischen den Generationen“, begründete Laudator Achim Frohss vom Vorstand der Sparkasse Höxter den Preis.

Die Jury, bestehend aus den Bürgermeistern der zehn Städte im Kreis Höxter, Landrat Hubertus Backhaus und dem CDU-Bundestagsabgeordneten Jürgen Herrmann aus Brakel-Istrupp, hatte die Qual der Wahl: Aus dem Pool der 65 Bewerbungen wurden schließlich zwölf Preisträger ausgewählt – unter ihnen YouRS in der Kategorie „Junior“. Der Preis gilt auch als Eintrittskarte für die Schlussrunde auf Bundesebene im Dezember. Beim nationalen Bürgerpreis geht es dann immerhin um Sachpreise im Wert von 35.000 Euro. Überzeugt und gewonnen hat das Projekt YouRS nicht zum ersten Mal: In diesem Jahr überreichte Manfred Bünz von der Bürgerstiftung Warburg der vorbildlichen Initiative von Jugendlichen für Jugendliche 500 Euro. Geöffnet ist der gemütliche Jugendkeller freitags von 17 – 21 Uhr. wams

Seite drucken       

© Ev. Kirchenkreis Paderborn 03.12.08