Am 25. Mai in Elsen
Alte Choräle neu erleben

ELSEN – Zum gemeinsamen Singen laden die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Elsen und Studierende der Abteilung für Kirchenmusik der Hochschule für Musik Detmold am Samstag, 25. Mai, um 16 Uhr in die Erlöserkirche ein. Die Leitung hat Pfarrer Klaus Danzeglocke, Dozent in Detmold für Liturgik, Hymnologie und kirchlich-theologische Grundlagen. Gesungen werden Lieder aus dem evangelischen Gesangbuch, die auf eine neue Art variiert und untereinander verknüpft werden. Diese ungewöhnliche Herangehensweise an die zum Teil gebräuchlichen Lieder aus dem Gottesdienst eröffnet einen neuen Blick auf die schon bekannten Melodien und Texte. Neben dem experimentellem Singen der Lieder wird es ebenfalls interessante Hintergrundinformationen zur Entstehungszeit und zu den Komponisten geben. Wer gerne singt und mehr über einige Choräle und Lieder aus dem Gesangbuch erfahren möchte, ist herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Print Friendly