Gäste aus Tansania im Kirchenkreis Paderborn vom 16. Juni bis 1. Juli
Besuch von Superintendent Frederick Muganyizi und Schulleiter Charles Kamala

Eingeladen vom Evangelischen Kirchenkreis Paderborn: Pastor Frederick Muganyizi, Superintendent des Partner-Kirchenkreises Kusini B in Tansania. FOTO: TANSANIA-AUSSCHUSS

Besucht den Evangelischen Kirchenkreis Paderborn: Pastor Frederick Muganyizi, Superintendent des Partner-Kirchenkreises Kusini B in Tansania.
FOTO: TANSANIA-AUSSCHUSS

Kirchenkreis. Eine Delegation aus dem Partnerkirchenkreis Kusini B in Tansania besucht vom 16. Juni bis zum 1. Juli den Evangelischen Kirchenkreis Paderborn. Mitglieder der Delegation sind Superintendent Frederick Muganyizi und Schulleiter Charles Kamala.

Auf dem Programm stehen unter anderem ein Treffen zwischen Superintendent Frederick Muganyizi und Superintendent Volker Neuhoff, Empfänge bei Paderborns Bürgermeister Michael Dreier und dem Landrat des Kreises Paderborn Manfred Müller, ein Festakt zur Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde zwischen der Gesamtschule Salzkotten und der Rulanda-Grundschule sowie die Teilnahme am 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund mit Präsentation der Schulpartnerschaft. Außerdem werden besucht die Grundschule Vinsebeck, das Ludwig-Erhard-Berufskollegs Paderborn, der GlaubensGarten in Bad Lippspringe, das Café International in Steinheim, die Wewelsburg und das Freilichtmuseum in Detmold. Die Besucher nehmen auch teil an einem Jugendgottesdienst in Bad Lippspringe.

Zum Abschluss des Besuchs werden am Sonntag, 30. Juni, im Kirchenkreis Partnerschaftsgottesdienste gefeiert, zum Beispiel in Höxter mit Superintendent Frederick Muganyizi und Borchen mit Charles Kamala, um 10.30 Uhr in der Stephanus-Kirche. In der Abdinghofkirche Paderborn wird am Sonntag, 30. Juni, um 10.30 Uhr ein Partnerschaftsgottesdienst mit Taufe gefeiert.

Print Friendly