Familienfreundliche Musikveranstaltung am 1. Mai
Buntes Maisingen in der Gartenschau Bad Lippspringe

Bad Lippspringe. Zu einem bunten Maisingen an der Adlerwiese laden die Gartenschau Bad Lippspringe und der Medienpartner „Westfälisches Volksblatt“ am Mittwoch, 1. Mai, wieder ein. Ab 17 Uhr singen die Besucher unter der Leitung von Kantor im Ruhestand Ulrich Schneider gemeinsam stimmungsvolle Frühlingslieder. Inhaber von Jahreskarten haben wie immer freien Eintritt.

Die Teilnehmer dürfen sich auf beliebte Klassiker wie „Der Mai ist gekommen“, „Alle Vögel sind schon da“ und „Im Wald und auf der Heide“ freuen. Für die musikalische Begleitung sorgt der Bläserkreis Senne unter Leitung von Marianne Noeske. Damit die Gartenschau-Besucher textsicher sind, verteilt das „Westfälische Volksblatt“ vor Ort kostenfreie Liederhefte.

Rund um das Maisingen haben Familien zudem die Möglichkeit, während eines ausgedehnten Spazierganges die üppige Blumenpracht in der Gartenschau zu genießen und die vielseitigen Spielmöglichkeiten im Gelände zu erkunden. Zwischen 15 und 18 Uhr gibt es für die kleinen Besucher außerdem Kinderschminken an der Adlerwiese.

Die Tageskarte für die Gartenschau kostet für Erwachsene 9,50 Euro bzw. 7,50 Euro (ermäßigt). Kinder zwischen 3 und 17 Jahren zahlen 1,00 Euro. Eine günstige Alternative sind die neuen Familientageskarten für 10,00 Euro (ein Erwachsener und beliebig viele eigene Kinder zwischen 3 und 17 Jahren) bzw. 15,00 Euro (zwei Erwachsene und beliebig viele eigene Kinder zwischen 3 und 17 Jahren). Nach wie vor erhältlich sind die attraktiven Jahreskarten.

Print Friendly