Flüchtlingshilfe lädt am 9. November ein
Eine-Welt-Party in Borchen

BORCHEN – Die Flüchtlingshilfe Borchen e. V. (FlüBo) veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Kulturkreis Borchen am Samstag, 9. November, ab 19 Uhr in der Gemeindehalle Nordborchen eine „One-World-Party“ mit energiegeladener, tanzbarer Live-Musik. Von Anfang an galt für die in der Borchener Flüchtlingshilfe Engagierten der Grundsatz: „Wir sind alle Menschen, egal aus welchen Teilen der Welt, welcher Kultur wir stammen. Das verbindet uns miteinander. Wir sind eine Welt/One World!“ Frei nach dem Motto „Unsere gemeinsame Sprache ist die Musik!“ treten u. a. diese Bands auf: Rock von Jamberry (Borchen), trance-orientalische Klänge von den Analogue Birds sowie Ska, Reggae, Latin, Rock von Strom und Wasser featuring Refugees.
Veranstaltungsort: Gemeindehalle Nordborchen, Wegelange 13; Eintritt: 12 Euro (ermäßigt: 8); Einlass ab 18 Uhr.
Vorverkauf / Reservierungen: Bürgerbüro im Rathaus der Gemeinde Borchen, Tel.  05251 / 38880, E-Mail: info@borchen.de

Print Friendly