Abschlusskonzert Kantor Ulrich Schneider
J.S. Bach h-moll-Messe und Kantate „Gelobet sei der Herr, mein Gott“

Plakat Abschiedskonzert Kantor SchneiderAm Sonntag, 1. Juli, findet um 16 Uhr in der Katholischen Pfarrkirche St. Martin das Abschlusskonzert von Kantor Ulrich Schneider unter seiner letztmaligen Gesamtleitung statt. Der langjährige Kirchenmusiker der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Lippspringe Ulrich Schneider beendet damit seinen Dienst.

Dargeboten werden Teile der h-moll-Messe (BWV 232), nämlich das Kyrie, Gloria und das Dona nobis pacem sowie die Kantate „Gelobet sei der Herr, mein Gott“ (BWV 129). Beide Werke werden inhaltlich miteinander verknüpft.

Ausführende sind die Kantorei Bad Lippspringe sowie die Solisten Ulrike Wiedemann (Sopran), Dagmar Linde (Alt), Goetz Phillip Körner (Tenor) und Christoph Liebold (Bass). Die  musikalische Begleitung übernimmt das Orchester „La Rejouissance” (Detmold).

Karten) gibt es im Vorverkauf  in der Buchhandlung Waltemode, Bad Lippspringe sowie im Paderborner Ticket Center und – soweit vorhanden – an der Tageskasse.

Print Friendly