Orgelkonzert mit Paolo Springhetti aus Mailand
Konzert in Bad Driburg: Sonntag, 11. August, 16.30 Uhr

Bad Driburg. Am Sonntag, den 11.August 2019 ist um 16.30 Uhr in der evangelischen Kirche am Kurpark in Bad Driburg der italienische Konzertorganist Paolo Springhetti aus Mailand mit einem Orgelkonzert zu Gast. Er spielt Orgelkompositionen der Barockzeit aus Deutschland, Italien und aus Frankreich von Johann Pachelbel, Johann Sebastian Bach, Jean Adam Guilain, Domenico Zipoli und von Luis Nicolas Clérambault. Zudem bringt er eine eigene Improvisation in Form einer Toccata zu Gehör.
Paolo Springhetti ist in Meran am 24. Februar 1957 geboren und war dort in den Kirchen “Maria Aufnahme” und “Heiligen Geist” Organist. Für einen ZDF-Film hat er Improvisationen am Cembalo aufgenommen. In Zusammenarbeit mit der Universität Innsbruck hat er unter anderem Forschungen über alte Tiroler Musik für RADIO TRE betrieben. Auf der historischen Orgel (17. Jh.) des Praemostratenser Chorherrenstiftes Wilten zu Innsbruck hat er Werke von süddeutschen Orgelmeistern gespielt und aufgenommen.
Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Am Ausgang wird um eine angemessene Spende zur Deckung der Unkosten gebeten.

Print Friendly