Noch Plätze frei für Fahrt nach Armenien
Ökumenische Gemeindereise Bad Lippsprpinge

Bad Lippspringe. Die ökumenische Gemeindereise der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde in Bad Lippspringe führt vom 15. bis 24. Oktober 2018 in das Land des ältesten christlichen Staates – Armenien. Das Christentum wurde im Jahr 301 durch den König Tiridates III. zur Staatsreligion erklärt. Somit gilt Armenien als erster christlicher Staat der Welt.

Die moderne Republik Armenien ist ein Gebirgsland im Kaukasus mit einer durchschnittlichen Höhenlage von 1800 Metern. Beeindruckende Landschaften, die vielen Kirchen, Klöster und Kapellen, die lange Kulturgeschichte und die gastfreundlichen Menschen Armeniens machen diese Reise zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Weitere Informationen gibt es bei Pfarrerin Antje Lütkemeier, Tel.: (05252) 6616.

Anmeldungen nimmt entgegen:
Katholisches Pfarramt St. Martin
Email:pfarramt@martinsgemeinde-bl.de
Tel.: (05252) 5803
Martinstr. 5, 33175 Bad Lippspringe

Die Reise findet statt in Zusammenarbeit mit exodus-tours (www.exodus-tours.de)

Print Friendly