Tage der offenen Tür
Synagoge geöffnet: 23. – 30.10.

 PADERBORN – Vom 23. bis 30. Oktober finden in der Synagoge der Jüdischen Kultusgemeinde Paderborn die Tage der offenen Tür statt. Anlass ist die Einweihung des Neubaus der Synagoge an der Pipinstraße vor 60 Jahren, am 29. November 1959. Die Synagoge ist an diesen Tagen jeweils von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Neben einer Eröffnungsveranstaltung gehören Lesungen, Führungen und eine Ausstellung zur (Bau)Geschichte zum Programm. Veranstalter ist die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Paderborn e.V..

Print Friendly