„Einmal wird der Himmel singen….“
Tanzworkshop am 13. April in Warburg

WARBURG – „Einmal wird der Himmel singen…“ heißt ein Tanzworkshop, der am Samstag, 13. April, von 14.30 bis 17.30 Uhr in Warburg stattfindet. Im Corvinushaus, dem Evangelischen Gemeindehaus in Warburg, Sternstraße 21, möchte Monika Schuler mit Gebärden, meditativen und bewegten Tänzen Freude und Dank über das Wunder der Natur und der Schöpfung zum Ausdruck bringen. Beim gemeinsamen Tanzen im Kreis können sich die Teilnehmenden von der Musik, dem Rhythmus und der Bewegung tragen lassen. Auf dem Programm stehen überlieferte, traditionelle Tänze aus aller Welt. „Das Einüben der Schritte, das Wiederholen der Tanzform und die Einfachheit der Choreografie bieten die Möglichkeit zur Ruhe zu kommen, Kraft zu schöpfen und in Einklang mit sich selbst und mit der Gruppe zu kommen“, so die Leiterin, Monika Schuler.
Willkommen sind alle, die Freude an Bewegung und Tanz haben. Veranstalter ist die Regionalstelle Paderborn des Evangelischen Erwachsenenbildungswerks. Der Kostenbeitrag beträgt 10 Euro. Info/Anmeldung (bis 5. April) im Haus der Evangelischen Kirche, Jennifer Geisler, Tel. 05251 / 500252; E-Mail: geisler@kkpb.de

Print Friendly