Digitale Angebote der Evangelischen Jugend
Trotz Corona mit Jugendlichen in Kontakt bleiben

Paderborn/Kreis Höxter/Lügde (ekp). Das Jugendreferat des Evangelischen Kirchenkreises Paderborn möchte trotz – und erst recht wegen – der aktuellen Lage in Kontakt zu den Jugendlichen sein. Dafür gibt es zahlreiche Möglichkeiten mittels digitaler Angebote. Über verschiedene Wege zeigt die Evangelische Jugend ab jetzt den Jugendlichen, dass sie nicht allein sind. Die Angebote wollen auch helfen, die Zeit zu Hause gut zu verbringen und weiter in Kontakt mit dem Jugendreferat und anderen zu sein.

Die einzelnen Angebote sind:

Go(o)d News
Täglich um 18 Uhr werden auf den Social-Media-Kanälen des Jugendreferates neue Beiträge hochgeladen.

Andachten
Regelmäßig werden kurze Andachten im Rahmen von Go(o)d News zur Verfügung gestellt.

Live-Events
Live-Verabredungen mit Jugendlichen im Netz, um ihnen Unterhaltung zu bieten.

Social-Media-Kanäle:
Bei Instagram: ev._jugend_paderborn
Bei Facebook: www.fb.com/EvJugendImKirchenkreisPaderborn
Bei YouTube:  Evangelische Jugend im Kirchenkreis Paderborn

Internet: www.juenger-paderborn.de

Print Friendly