Haus der kleinen Forscher
URKUNDE für Familienzentrum Bad Driburg

Das Bad Driburger Kita-Team mit Leiterin Sandra Wiedey (4. v. rechts, stehend) und Gemeindepfarrerin Iris Battenfeld (rechts). FOTO: KITA

Das Bad Driburger Kita-Team mit Leiterin Sandra Wiedey (4. v. rechts, stehend) und Gemeindepfarrerin Iris Battenfeld (rechts).
FOTO: KITA

BAD DRIBURG – Die Urkunde „Haus der kleinen Forscher“ hat jetzt das Bad Driburger Evangelische Familienzentrum „Jesus und Zachäus“ vom Kreis Höxter erhalten. „Wir möchten unsere Arbeit immer transparent gestalten und lassen es gerne zu, wenn Eltern uns und den Kindern über die Schulter schauen“, so das Credo des Familienzentrum-Teams um Leiterin Sandra Wiedey, meldete die Neue Westfälische Höxter.
Die Weiterbildung des Teams erfolgte durch Tagesseminare und Schulungen. Eingezogen ist die Lernwerkstatt in das Familienzentrum im Herbst 2018. Seitdem steht forschendes Lernen als Basis für die kindliche Entwicklung im Zentrum des pädagogischen Teams. Durch die Mitarbeit der Schulanfänger entstand in der Begegnungshalle ein Bereich zum selbstständigen Lernen. Dort ist eigenverantwortliches Lernen möglich, das die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder maßgeblich stärkt. Das Familienzentrum „Jesus und Zachäus“ befindet sich im Verbund der Tageseinrichtungen für Kinder im Evangelischen Kirchenkreis Paderborn.

 

Print Friendly