Gelingender Umgang mit Bitten und eigenen Grenzen
Workshop für Ehrenamtliche

PADERBORN – „Euer JA sei ein JA – euer NEIN ein NEIN!“ heißt ein kostenfreier Workshop für Ehrenamtliche am Donnerstag, 27. Juni, von 10 bis 17 Uhr im Haus der Evangelischen Kirche Paderborn, Klingenderstraße 13. Veranstalter ist die Regionalstelle Paderborn der Evangelischen Erwachsenenbildung.
Referentin Dorotheee Pieper, Diplom-Pädagogin und Trainerin für Kommunikation, stellt den gelingenden Umgang mit Bitten und eigenen Grenzen in den Mittelpunkt. Die Teilnehmenden erfahren, wie souveränes Auftreten angesichts von Erwartungen aussehen kann. Hilfestellungen gibt es zu den Themen Gespräch und Gesprächsführung, Reflexion über die eigene Rolle, die eigenen Grenzen und Erwartungen von außen sowie durch Training an Beispielen aus der Praxis.
Anmeldeschluss ist der 13. Juni. Anmeldung /Info im Haus der Evangelischen Kirche, bei Jennifer Geisler, Tel. 05251 / 500252; geisler@kkpb.de

 

Print Friendly