Eine gute Zeit miteinander verbringen

15. Evangelische Jugendvollversammlung


PADERBORN/KREIS HÖXTER /LÜGDE (ekp). Zur 15. Evangelischen Jugendvollversammlung (JVV) laden der Synodale Jugendausschuss und das Jugendreferat des Kirchenkreises Paderborn ein. Sie findet statt am Samstag, 26. September, von 14 bis 18 Uhr in der Marienkirche, Brüderstraße 9 in Höxter. Unter dem Motto „Kein Thema! Wir sind dabei“ soll es nach der langen Corona bedingten Pause von Angeboten der Jugendarbeit vor allem darum gehen, sich wieder zu treffen und eine gute Zeit miteinander zu verbringen.

Auf dem Programm stehen ein Jugendgottesdienst, Livemusik mit David Geschke und ein Spiele-Marktplatz. Außerdem wird ein „Think Tank Jugendarbeit digital“ die in der Corona-Zeit gemachten Erfahrungen sammeln.

Aufgrund der besonderen Umstände hat sich der Zeitrahmen der JVV verändert, es gibt dieses Mal kein warmes Mittagessen, und die geltenden Corona-Schutzverordnungen werden beachtet. Um Anmeldung wird gebeten an: ruschkowski@kkpb.de

Die JVV findet in der Regel zweimal jährlich statt. Sie ist die Basis der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Kirchenkreis Paderborn und richtet sich an alle, die an der Evangelischen Jugendarbeit interessiert sind. Eingeladen sind neben den Jugendlichen ab 14 Jahren insbesondere Ehren- und Hauptamtliche aus den Kirchengemeinden des Kirchenkreises in den Kreisen Höxter und Paderborn sowie in Lügde.

Information:
www.juenger-paderborn.de
www.facebook.com/EvJugendimKirchenkreisPaderborn