Ort: Ev. Kirchengemeinde Bad Lippspringe

Pilgern in Bad Lippspringe: Quellen des Lebens

Am 23. Oktober pilgern wir mit der Pilgerbegleiterin Susanne Grenz auf dem Pilgerweg „Quellen des Lebens“ rund um Bad Lippspringe.

Es scheint eine uralte Sehnsucht der Menschen zu sein: auszubrechen aus dem Alltagstrott, Bekanntes hinter sich zu lassen, neue Wege zu suchen, um über Umwege doch ans Ziel zu gelangen.

Und der Glaube gibt die Zuversicht dazu, dass der eingeschlagene Weg auch der richtige ist.

Am 23. Oktober pilgern wir mit der Pilgerbegleiterin Susanne Grenz auf dem Pilgerweg „Quellen des Lebens“ rund um Bad Lippspringe. Auf dem 9 km langen Rundweg spüren wir den Fragen nach:

Was ist in meinem Leben kraftspendend? Wie finde ich Orientierung im Leben? Was erfrischt mich auf meinem Lebensweg? Start und Ziel des Rundweges ist die ev. Kirche von Bad Lippspringe. Dort werden wir mit einer kurzen Andacht den Pilgerweg beginnen und beenden. Zwischendurch gibt es unterschiedliche Angebote sich im Schweigen und im Austausch mit Anderen mit zentralen Lebensquellen auseinander zu setzen. An unterschiedlichen Wegpunkten können so für ein sinnerfülltes Leben zentrale Kriterien wahrgenommen und durchdacht werden.

Start:                          Ev. Kirche Bad Lippspringe, Detmolder Str. 173, 33175 Bad  Lippspringe

Zeit:                            23. Oktober von 10:00 bis 16:00 Uhr

Referentin:               Susanne Grenz, zertifizierte Pilgerbegleiterin

Kosten:                      10,00 Euro pro Person                  Weglänge:                9 km

Gepilgert wird bei jedem Wetter. Bitte sorgen Sie für wetterangepasste Kleidung sowie für ihre Tagesverpflegung mit ausreichend Flüssigkeit.

» Jetzt anmelden