Projekt des Jugendreferates gegen Kinderarmut


Das Jugendreferat des Evangelischen Kirchenkreises Paderborn engagiert sich gegen Kinderarmut. Es möchte für das Thema sensibilisieren und dazu beitragen, dass Kinder unabhängig von der finanziellen Situation der Eltern am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.
Bei Freizeiten des Jugendreferates besteht für Kinder und Jugendliche aus Familien mit geringem Einkommen die Möglichkeit, einen Kostenzuschuss vom Jugendreferat zu bekommen. Außerdem werden für 40 Kinder die Teilnahmebeiträge für die Stadtranderholung im Sommer gefördert.