Ort: Ev. Kirchengemeinde Delbrück

Fit fürs Ehrenamt

Workshop über Nähe und Distanz im Ehrenamt, auch für die Arbeit mit Geflüchteten

Fit fürs Ehrenamt

Copyright: Dakota Corbin/unsplash

Alle, die schon einmal einem ehrenamtlichen Engagement nachgegangen sind wissen, wie erfüllend dies sein kann.
Wir tun dabei nicht nur etwas für uns selbst, sondern bereichern auch Hilfesuchende und Organisationen und tragen zu einem umfassenden Gelingen einer solidarischen Gesellschaft bei.
Es kann jedoch innerhalb der Tätigkeit auch zu Überforderungssituationen und Konflikten zwischen Ehrenamtlichen und Hilfesuchenden kommen.
Dieser Workshop möchte dafür sensibilisieren, die eigenen Grenzen und Verantwortungsbereiche frühzeitig zu identifizieren, sowie gleichzeitig die Eigeninitiative und Entfaltungsmöglichkeiten der Klienten*innen anzuerkennen und zu unterstützen.
Der Workshop ist interaktiv und hat sowohl einen theoretischen als auch einen praxisbezogenen Teil.

Referentin: Evelyne Waithira Müller

Evelyne Müller leitet den zweitägigen Workshop in Paderborn. Foto: Privat

Evelyne Müller leitet den zweitägigen Workshop in Paderborn.
Foto: Privat

 

Download (PDF, 173KB)

» Jetzt anmelden